Sonntag mit Sonne und ohne Stern

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonntag Letzte Bearbeitung: 27. August 2017 um 23 Uhr 27 Minutenzum Post-Scriptum

 

Wissen Sie (noch), was "Sternchenpflücker" sind? Hier das Sonntagsfoto mit dem Abbild des Ergebnisses einer solchen Tätigkeit:
© all rights reserved

Den Schaden nicht am eigenen Leibe verspürt, wohl aber am eigenen Wagen vorgefunden. Wohlwissend: es gibt Ersatz:
© all rights reserved

- Zitat eines Sternepfückers aus Wien [2] im Gespräch mit Karl Schmal:

Mercedes-Benz ist halt eines der international bekanntesten Symbole für Reichtum, Protzigkeit und Bonzentum. Jedem ist klar, was man damit ausdrücken will, wenn man einen Stern pflückt.

- "Mercedes-Stern abbrechen – Ein Volkssport?" [3]

Aber warum brechen Menschen den Stern ab? Als Protest gegen das Establishment (zu dem ich bestimmt nicht gehöre)? Aus Neid? Aus reiner Zerstörungswut? Oder gibt es einen Schwarzmarkt für abgebrochene Sterne, von dem ich noch nichts gehört habe?

P.S.

Dialog aus gutefrage.net.

Frage: Mercedesstern abgerissen HILFE

Hallo Leute ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen (bin 17jahre alt)

Also ich habe bei jmd an einem mercedes den stern vorne abgerissen bin dann weggerannt der typ hat mich gesehn ich bin aber abgehauen er rief darauf dann wahrscheinlich dann die polizei. Ich war ziemlich weit weg von dem tatort. Bin dann an einer Straße gelaufen dann kam die polizei vorbeigefahren und hat mich vorläufig festgenommen ich musste dann zu dem typen hin er hat mich angeblich wiedererkannt wobei es sehr dunkel war (ca. 1 uhr nachts) Ich habe aber nichts zugegeben das ich das gewesen war und durfte dann wieder gehen die polizei meinte zu mir das ich als zeuge vorgeladen werde (habe auch einen brief bekommen) muss bald hingehen

Was passiert wenn es aussage gegen aussage steht ? Was für eine strafe kann ich bei einer falschaussage bekommen ?

Antwort 1:
hat die polizei den stern bei dir gefunden -wenn nein das ist die Sache vollkommen egal. Sag du warst es nicht fertig! Wenn Aussage gegen Aussage steht ist dein "Gegner" komplett machtlos! Die kann die Last nicht zu 100% angehöngt werden -Fertig! Wenne lust hast dich mit dem Anzulegen, dann reich eine Klage wegen Nötigung und erwarte eine Schadensersatz!!

Antwort 2:
Falschaussage - nicht gut - geh zu dem Typen mit dem Merzedes und erzähl ihm, dass es Dir leid tut. Bei den Bullen sag die Wahrheit - vielleicht wirst Du dir einig mit dem Kläger od hoffe drauf, dass er eben nicht klagt, dann mach Dich aber flott auf den Weg zu dem Typ, spring über Deinen schatten. Hattest Mut genug den Stern zu klauen, dann hab auch Mumm genug Dich dafür zu entschuldigen. Find ich übrigens okay, wenn Du hier fragst, das zeigt zumindest, dass es Dir nicht ganz am A.. vorbeigeht.

Dar aktuellste Zeitungs-Beitrag zu diesem Thema fand sich in der ZVW, dem Zeitungsverlag Waiblingen: [4]: "Mercedes-Stern-Klau trifft ins Herz"

Anmerkungen

[1In einem Beitrag von Andrea Wüstholz] vom 10.Mai 2017: Andrea Wüstholz, 10.05.2017

[2Aus dem "Lower Class Magazin" vom 13. Januar 2ß14.

[3Frage aus dem AutoBILDBlogvom 5. Januar 2009

[4In einem Beitrag von Andrea Wüstholz] vom 10.Mai 2017: Andrea Wüstholz, 10.05.2017