UFA 100 Jahre: Kino- TV- Netz-Zeit

VON Dr. Wolf SiegertZUM Mittwoch Letzte Bearbeitung: 17. August 2017 um 02 Uhr 22 Minuten

 

Hier der Text der EINLADUNG ZUR PRESSEVORFÜHRUNG

100 JAHRE UFA
IM MASCHINENRAUM DES DEUTSCHEN FILMS
DOKUMENTATION, ARTE / SWR / rbb, DEUTSCHLAND 2017

im Kino Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin

von Marion Sippel:

UFA – der Name steht bis heute für das deutsche Kino in guten wie in schlechten Zeiten. ARTE zeigt anlässlich des 100. Gründungsjubiläums der UFA ab Ende August 2017 eine Filmreihe, die den großen Bogen von der Stummfilmzeit bis in die 1950er Jahre schlägt.
Neben der Spielfilm-Retrospektive umfasst der ARTE-Schwerpunkt zwei neue dokumentarische Formate über die Geschichte der UFA: „100 Jahre UFA – Im Maschinenraum des deutschen Films“ erzählt die Unternehmensgeschichte vom Anfang bis in die Gegenwart. „Hitlers Hollywood“ dokumentiert die dunkle Seite der UFA-Geschichte in der Zeit des Nationalsozialismus.
ARTE lädt Sie herzlich zur Premiere der Dokumentation „100 Jahre UFA“ und zur Vorstellung des UFA- Schwerpunkts auf ARTE ein.
Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung: die Filmautorin SIGRID FALTIN, RAINER ROTHER (Künstlerischer Direktor der Deutschen Kinemathek), NINA GOSLAR (ARTE/ZDF), SIMONE REUTER (ARTE/SWR) sowie DAGMAR MIELKE (ARTE/rbb).


© all rights reserved

Im Anschluss an diese Vorführung gab es ein von ihr moderiertes Podiumgsgespräch mit den genannten Personen, die an dieser Stelle von ihr nochmals persönlich vorgestellt werden:

Es folgt ein On-Air-Mitschnitt des Podiumsgespräch in voller Länge:

Im Anschluss wurden im Foyer ein Reihe der Anwesenden mit dieser Frage konfrontiert: " Was würden Sie sich von der und für die UFA wünschen, nach diesen ersten 100 Jahren? "

Die Antworten zu diesen Fragen können im nachfolgenden Eintrag " Les 100 ans de la UFA " ab dem 28. August 2017 in chronologischer Reihenfolge nachgehört werden - an dem Tag, an dem dieser UFA-Programmschwerpunkt-Film zur Prime Time, um 20:15 Uhr, ausgestrahlt wird.


8428 Zeichen