No Show: "Francfort en français"-PK

VON Dr. Wolf SiegertZUM Dienstag Letzte Bearbeitung: 23. Juni 2017 um 03 Uhr 06 Minuten

 

Am 9. Juni 2017 traf um 15:07 Uhr diese Nachricht ein:

Lieber Herr Dr. Siegert,

vielen Dank für Ihre Nachricht! Hiermit bestätigen wir Ihnen die Anmeldung zur Pressekonferenz von „Francfort en français / Frankfurt auf Französisch“, Frankreich Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017 am 20. Juni 2017, 11:30 Uhr im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt.

Ein Audio-Mitschnitt ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant.

Herzliche Grüße [...]

Grundlage für diese Anfrage war die Einladung zur Pressekonferenz „Francfort en français / Frankfurt auf Französisch“ für den 20. Juni 2017, 11:30 Uhr, Museum Angewandte Kunst (Frankfurt)

[...] hiermit sende ich Ihnen die Einladung zur Pressekonferenz von „Francfort en français / Frankfurt auf Französisch“, im Rahmen des Ehrengast-Auftritts Frankreichs auf der Frankfurter Buchmesse 2017. Die Veranstaltung findet am 20. Juni 2017, 11:30 Uhr im Museum Angewandte Kunst (Schaumainkai 17) in Frankfurt. Dabei wird erstmals der Ehrengast-Pavillon und das Programm auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vorgestellt. [...]

Ablauf:
Zu den Anwesenden zählen (in Reihenfolge ihres Auftretens) der Direktor des Museum Angewandte Kunst Matthias Wagner K, der Direktor der Frankfurter Buchmesse Juergen Boos, die französische Botschafterin in Deutschland Anne-Marie Descôtes, der Vorsitzende von „Francfort en français / Frankfurt auf Französisch“ Paul de Sinety, die literarische Programmkoordinatorin Evelyn Prawidlo, der literarische Berater Frédéric Boyer und der Leiter Design Ruedi Baur. Ebenfalls anwesend sind die Beraterin für das Jugendbuch Sylvie Vassallo, der Berater für Comic Mathieu Diez und der Berater für die französische Sprache Xavier North.

Ehrengast Frankreich im Museum Angewandte Kunst:
In Koproduktion mit „Francfort en français / Frankfurt auf Französisch“ ist im Museum Angewandte Kunst die Ausstellung „Kartografie der Träume: Die Kunst des Marc-Antoine Mathieu“ (3. Juni bis 15. Oktober 2017) zu sehen. David Beikirch, Kurator der Ausstellung wird auch am 20. Juni bei der Pressekonferenz anwesend sein.

Auch werden im Foyer des Museums die Gewinnermotive des Wettbewerb für junge Gestalter ausgestellt. Die Frankfurter Buchmesse präsentiert hierbei die originellsten Willkommensgrüße an den Ehrengast. [...]

Also bleibt nur die Möglichkeit, an diesem Abend das Gespräch von Andrea Gerk aus der Sendung FAZIT im Deutschlandradio Kultur zu übernehmen, das sie aus diesem Anlass mit Paul de Sinety geführt hat:


5773 Zeichen