30 Jahre "transmediale"

VON Dr. Wolf SiegertZUM Donnerstag Letzte Bearbeitung: 8. Februar 2017 um 11 Uhr 51 Minuten

 

thirty years of transmediale !

Dazu zunächst ein Rückblick auf einen Rückblick des Autors von vor 5 Jahren "VideoFilmFest -> Transmediale"

PDF - 16 kB

der zunächst für einen Sonderausgabe vom FREITAG in Auftrag gegeben war:

PDF - 1.5 MB

In der Sendung Deutschlandradio-Kultur-Sendung FAZIT vom 1. Februar 2017 berichtet Carsten Probst aus seinen Erinnerungen an die Zeiten im "Podewil", bevor er dann die aktuellen Aussagen einer Kuratorin und des Leiters zu Gehör bringt:

Im Verlauf des Tages wird dieses Hör-Bild durch weitere eigene Interviews ergänzt werden.

Hier zunächst das Gespräch mit Frau Silvia Fehrmann, Leiterin "Kommunikation und kulturelle Bildung" im HKW:

Und hier das Gespräch mit dem Film-/Video-Kurator Florian Wüst:

Diese drei Beiträge basieren auf der Pressekonferenz, die für den Vortag, den 1. Februar ab 12 Uhr angekündigt war.

Anstatt pünktlich zu sein - was in dieser Umgebung eh’ nicht immer die Prio # One zu sein scheint - wird die Zeit genutzt, um sich die drei Musikstücke nochmals anzuhören, die neben dem Haus der Kulturen der Welt auf dem Carillon gespielt werden.

Auch hier - als pars pro toto - der 3.Teil dieser automatischen Wiedergabe:

WS.


14148 Zeichen