... beliebt auf Twitter

VON Dr. Wolf SiegertZUM Dienstag Letzte Bearbeitung: 1. Februar 2017 um 00 Uhr 57 Minutenzum Post-Scriptum

 

In der Verantwortlichkeit gegenüber der öffentlichen Meinung ist es notwendig und folgerichtig, mit mehreren Mobiltelefonen - sprich Smartphones - gleichzeitig unterwegs zu sein.

Auf dem privaten Smartphone ist es auch zugelassen, dass von Seiten der twitter-Betreiber Nachrichten geschickt werden, wer sich auf diesem Dienst gerade besonderer Beliebtheit erfreut, und wem man - daher - folgen solle.

Nun mag dahin gestellt bleiben, ob es besonders klug ist, sich nur bei jenen Personen / Persönlichkeiten anzuhängen, die auf twitter "besonders beliebt" sind. Oder jene, die man persönlich besonders wertschätzt.

Vor allem aber ist es bedenklich, auf diesem Wege die "user" Glauben zu machen, dass sie damit einen direkten Weg der Kommunikation nutzen können, der ihnen bislang verwehrt gewesen war, bis hin zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Die heute eingegangene Meldung präsentiert im Header

© all rights reserved

dieses Bild, verweist darauf, dass die Adresse https://twitter.com/POTUS/ 14,6 Millionen Follower habe und der Adressat dieser Meldungen selber bislang sechs Adressen folge:
— The White House: https://twitter.com/WhiteHouse
— Dan Scavino Jr: https://twitter.com/DanScavino
— Vice President Pence: https://twitter.com/VP
— Karen Pence: https://twitter.com/SecondLady
— Sean Spicer: https://twitter.com/PressSec
— Melania Trump: https://twitter.com/FLOTUS

Und dann heisst es:

President Trump (@Potus) ist beliebt auf Twitter. Folge diesem Nutzer, um die neuesten Updates zu erhalten.

Und danach steht die Aufforderung / das Angebot:

Folge ich:
Tweet an President Trump

Zu dem Zeitpunkt, an dem dieser Eintrag entsteht, sind 71 Tweets abgesetzt.

Und es zeigt sich, dass das Bild des Headers in der Tat das ikonografische Leitmotiv dieser Selbst-Inszenierung zu repräsentieren scheint.

Hier die daran angelehnten Leit-Bilder aus den Tagen zuvor:

31.01.2017: "I met with pharmaceutical executives"
© all rights reserved

30.01.2017: "We’re going to create an environment for small business like we haven’t had in many, many decades!"
© all rights reserved

29. 29.01.2017: "Presidential Memorandum Plan to Defeat the Islamic State of Iraq and Syria"
© all rights reserved

26.01.2017: "I have no higher duty than to protect the lives of the American people"
© all rights reserved

24.01.2017: "Signing orders to move forward with the construction of the Keystone XL and Dakota Access pipelines in the Oval Office."
© all rights reserved

24.01.2017: "Great meeting with automobile industry leaders at the @WhiteHouse this morning."
© all rights reserved

21.01.2017: "I am honored to serve you, the great American People, as your 45th President of the United States!"
© all rights reserved