Eine Einladung ... und Danksagung

VON Dr. Wolf SiegertZUM Mittwoch Letzte Bearbeitung: 20. September 2018 um 18 Uhr 08 Minutenzum Post-Scriptum

 

0.

In Ergänzung zu diesen nachfolgenden bereits eingestellten Einträgen und Beiträgen hier auch an dieser Stelle ein Auszug aus dem ausgesandten Einladungstext, auf den auch an dieser Stelle mit einer Antwort über diesen FEEDBACK-Link (Siehe auch auf der Seite rechts) geantwortet werden kann.

Eine Einladung für den 19. September 2018 und 2019.

Nachdem wir immer wieder auf den nachhaltigen Erfolg des Symposiums WERTE IN DER DIGITALEN WELT vom 19. September 2014 angesprochen wurden, werden wir 2019 in der Zeit der KW 37 zu einer weiteren Begegnung dieses Kalibers einladen.

Wer sich schon in diesem Jahr auf dieses Event einstimmen will, für den gibt Wolfs Geburtstag an diesem 19. September 2018 dazu Gelegenheit: ab 19 Uhr im TERZO MONDO in der Grolmanstrasse 28 in 10623 Berlin (nahe der S-Bahn-Station Savignyplatz). Dort wird er auf offener Bühne ab 20:30 Uhr zusammen mit all seinen Maultrommel-Spiel-GefährtInnen musizieren.


© all rights reserved

Wer sich vorab zum Kommen anmeldet, bekommt eine Runde spendiert.

I.

Hallo: es geht um eine Bilderstrecke aus/auf t3n mit 12 Abbildungen von elektronischen 12 Gadgets, die heute alle nicht mehr im Markt und zumeist auch nicht mehr im Gebrauch sind.

Diese werden in im Folgenden zitierten Bilder-Strecke gezeigt und mit der Ansage verknüpft werden: "Wenn ihr diese Technologien noch kennt, seid ihr offiziell alt!".

Machen wir an diesem besonderen Tag aus diesem besonderen Anlass die Probe auf’s Exempel [2] - und für all die, die es (be-)trifft: Ein herzliches "Willkommen im Gen-Z-Club."

- Sony Walkman model TPS-L2

- Nintendo Entertainment System (NES)

- Family Computer (Famicom), japanische Version des NES

II.

Als zweite Einspielung für diesen besonderen Tag eine kurzer Auszug aus dem Beitrag der "Jazzsängerin Céline Rudolph" in der Sendung "Klassik-Pop-et cetera" vom 11. August 2018:

Gainsbourg et son Gainsborough
Ont pris le ferry-boat
De leur lit par le hublot
Ils regardent la côte
Ils s’aiment et la traversée
Durera toute une année
Ils vaincront les maléfices
Jusqu’en soixante-dix

Soixant’neuf année érotique
Soixant’neuf année érotique

Gainsbourg et son Gainsborough
Vont rejoindre Paris
Ils ont laissé derrière eux
La Tamise et Chelsea
Ils s’aiment et la traversée
Durera toute une année
Et que les dieux les bénissent
Jusqu’en soixante-dix

Soixant’neuf année érotique
Soixant’neuf année érotique

Ils s’aiment et la traversée
Durera toute une année
Il pardonn’ra ses caprices
Jusqu’en soixante-dix

Soixant’neuf année érotique
Soixant’neuf année érotique

Die Autorin verknüpft dieses Thema des Liedes von Serge Gainsbourg mit ihrem Geburtsjahr und der an sie gerichteten Frage, welches Lied in Frankreich damit im Besonderen in Verbindung stehe. Der Autor dieses Beitrags verbindet mit der Zahl die seit seiner Geburt vergangenen Jahre.

WS.

P.S.

Liebe Leute: Es ist in diesem Post-Scriptum dann doch mal an der Zeit, Dank zu sagen. Auch wenn nach wie vor allzu persönliche Dinge - oder gar Sätze, in denen ein "ich" vorkommt - hier keinen Platz haben werden.

Aber schon um Mitternacht zu Beginn dieses Tages trafen die ersten Nachrichten ein. Morgens, um 8 Uhr, wurde der Geburtstags-Glückwunsch-Reigen mit dem ersten Anruf - des Versicherungsmaklers (sic!) - fortgesetzt. Und erstreckte sich bis in die späte Nacht.

All jenen, die am Abend dieses Tages auf der Feier dabei waren
© Bernd Latzel
war es möglich, musikalisch Dank zu sagen und die Anwesenden auch untereinander in einen Dialog zu ver-führen.

Allen anderen sei hier an dieser Stelle nochmals ein herzliches "Dankeschön" - in der Reihenfolge Ihrer Mails (M), Anrufe (A), Besuche (P) und Social Media Messages (S) [3] - zugerufen:
- Jochen S. (M) | Brigitte B. & Gerhard B. (M/T) | Christiane S. (M) | Otto R. (M) | ACC (M) | Uli K. (M) | Dieter T. (M) | Peter K. (M.) | Michael L. (M/T) | Birgit L. (M) |
- Claus B. (M) | Joerg M.-K. (M) | Sigram S. (M) | Gloriana G.S. (M) |
- Jörg B. (S.) | Reiner K. (T) | Mike F. (M) | Frank H. (H) | Marlies M. (T) | SIP (S/T) | Peter L. (M) | Dietrich R. (M) | Jens K. (T/M) | Gloria R. (M) | Ulrich M. & Georgia T. (M) | Barbara H. (M) | Ulrike Ö. (M) | Sabine L. (M) | Jan K. (M) | Patrick S. & Sheila S. (M) | Rolf G. (M) | Karl-Heinz B. (T) | ML (T) | Inge v.B. (P) | Ralf H. (M) | Günter H. (M) | Carsten S. (M) | Hans H. (M) | SAH (M) | Peter R. & Elke R. (M) | Gisela S. (S) | Anneliese G. (T/M) | Michael F. (S) | Juergen D. (M) |
- Katrin B. (M) | Petra I. & Mathias G. (M) | Fernanda L.B. (M) | René L. (M) | Waltraud T. (M) | Klaus M. (P) | Gabriele L. (M) | Ralph Donald K. (P) | Albrecht U. (M) |
- Ines A. (M) | Gerhard S (S) | Lo V. (M) | Christiane-P. R. (M) | Marian B. (M) | Thorsten K. & Helmut P. (M) | Josiane B (M) | Rainer B. (M) | Reiner J. (M) | Detlef Peter Z. (T) |
- ClH (T) | K-PK (T) | RDK (P) | CTM/KM (S) | AW (T) |

Anmerkungen

[1... die hier noch nicht alle en détail ausgelesen wurden

[2- ... all die zwölf ausgewählten Geräte können HIER nochmals angeschaut werden.

[3... die hier noch nicht alle en détail ausgelesen wurden


3067 Zeichen