BMW’ - Mercedes’ - VW’-ConceptCars

VON Dr. Wolf SiegertZUM Freitag Letzte Bearbeitung: 19. Juni 2016 um 01 Uhr 01 Minuten

 

Dies ist der aktuelle Anlass für diese Bewegt-Bilder-Sammlung:

© all rights reserved

THE NEXT 100 YEARS WORLD TOUR, LONDON.16. Juni 2016:
"Iconic Impulses. The BMW Group Future Experience in London".


Dieses Event erinnert wiederum an den 05. Januar 2015 auf der CES in Las Vegas, auf der Mercedes-Benz den F 015, das "Luxury in Motion research vehicle" vorstellte:

06. Januar 2015:

At CES 2015, Mercedes-Benz reveals its version of the car of the future, the F015​ Luxury in Motion. Dr. Dieter Zetsche​, head of Mercedes-Benz Cars, says "the car can drive autonomously or have a human driver."


Im Januar 2014 hatte Audi seinen Wagen der Zukunft an gleicher Stelle präsentiert auf der CES präsentiert: http://audi-ces.com/.

Und knüpft an eine VW-Vision an, die seit dem 10. August 2008 auf YouTube eingestellt worden war, die : "VOLKSWAGEN 2028 Vision":

Volkswagen has launched the volkswagen2028.com website which offers the brand’s vision of the automotive world 20 years from now . Three concept cars are presented – One, Ego and Room, each one designed to suit differe. The www.volkswagen2028.com website is a virtual manifesto of the brand’s strategy and design, where VW’s developers and designers offer an insight into the automotive world of tomorrow.

Diese hier zitierte Seite ist aber nicht mehr zugängig.
Stattdessen ist jetzt die Rede vom "New Volkswagen" - für den Westen...

... und für den Osten:

© all rights reserved