... bass erstaunt? Bas Boettcher!

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonnabend Letzte Bearbeitung: 18. Juni 2016 um 13 Uhr 31 Minuten

 

Das Wort "bass" aus der Redensart des "bass erstaunt sein"s ist eigentlich eine etwas altertümliche Steigerungsform von "gut" oder "wohl" und heute eigentlich schlicht und einfach wie ein "sehr" zu verstehen.

Um Bas Boettcher bei seiner Arbeit verstehen zu können, ist es gut, schon ein wenig von der deutschen Sprache verstehen zu können. Denn er versteht es, ihr einen neuen Sinn zu geben:

Beispiele dieser musikalischen Wort-Kunst sind heute zu hören im Deutschlandfunk in der Sendung Klassik-Pop-et cetera [1]

Über diesen Link kann diese Sendung auch noch eine Woche lang nachgehört werden. Und der Vortrag seiner Texte - wenn er diesem zustimmen sollte - sogar an dieser Stelle noch darüber hinaus.

Hier schon mal die heute zum Tönen gebrachte Musik-Titel-Liste, und zwar in der Reihenfolge ihrer Einspielung:

Titel Libertango
Best-Nr. 3416655
Länge 03:21 Min
Label GENUIN
Ensemble Münchner Klaviertrio
Komponist Astor Piazzolla
Bearbeiter Ikumi Nakayama

Titel Walzer Nr. 1 in Es-Dur Op. 18 Grande valse brillante
Best-Nr. 5682407
Länge 04:05 Min
Label Deutsche Grammophon
Solist Daniil Trifonov (Klavier)
Komponist Frederic Chopin

Titel Rhapsody on a theme of Paganini
Best-Nr. 7494300
Satztitel Variation 18: Andante cantabile
Länge 03:01 Min
Label Deutsche Grammophon
Dirigent Yannick Nézet-Séguin
Orchester The Philadelphia Orchestra
Solist Daniil Trifonov (Klavier)
Komponist Sergei Rachmaninov

Titel Das Model (Das Modell)
Best-Nr. 941.0180.020
Album Grenzenlos
Länge 03:44 Min
Label PLAY IT AGAIN SAM
Interpret Scala ; Kolacny Brothers
Chor Scala
Solist Steven Kolacny (p)
Komponist Ralf Hütter (1946-); Karl Bartos (1952-)
Textdichter Ralf Hütter (1946-); Emil Schult

Titel What keeps mankind alive?
Best-Nr. 395104-2
Album Lost in the stars - The music of Kurt Weill
Länge 02:10 Min
Label A&M
Interpret Tom Waits
Orchester The Uptown Horns ; Crispin Crispin, Cioe, (as,bs) ; Bob Bob, Funk, (tb) ; Arno Arno, Hecht, (ts) ; "Hollywood" Paul "Hollywood" Paul, Litteral, (tp)
Ensemble Ensemble ; William William, Schimmel, (acc) ; Eddie Eddie, Davis, (bj) ; Greg Greg, Cohen, (b) ; Michael Michael, Blair, (perc)
Solist Tom Waits (voc)
Komponist Kurt Weill (1900-1950)
Textdichter Bertolt Brecht (1898-1956)(dt); Ralph Manheim (engl); John Willett (engl)
Bearbeiter Greg Cohen

Titel Meine Lieder
Best-Nr. RD2633266
Album Sebastian Krämers Schule der Leidenschaft
Länge 03:47 Min
Label TACHELES
Interpret Sebastian Sebastian Krämer
Solist Sebastian Krämer (voc,p)
Komponist Sebastian Krämer (1975-)
Textdichter Sebastian Krämer (1975-)

Titel Hinter dem Burnout
Best-Nr. Four 2685626
Länge 03:40 Min
Label Industrietonträger ohne LC
Solist Flo Mega
Komponist Florian Bosum

Titel Never mind
Best-Nr. 3313967
Länge 03:08 Min
Label Unknown Label
Ensemble Dizraeli & The Small Gods
Komponist Dizraeli & The Small Gods

Titel Home is where the hatred is
Best-Nr. 664010-2
Album Flying Funk
Länge 03:21 Min
Label RCA Records Label
Interpret Gil Scott-Heron
Ensemble Pretty Purdie and His Playboys ; Brian Brian, Jackson, (p) ; Ron Ron, Carter, (b) ; Gerry Gerry, Jemott, (b) ; David David, Spinozza, (g) ; Burt Burt, Jones, (g) ; Hubert Hubert, Laws, (fl,as) ; Eddie Eddie, Knowles, (perc) ; Charlie Charlie, Saunders, (
Solist Gil Scott-Heron (voc)
Komponist Gil Scott-Heron (1949-)
Textdichter Gil Scott-Heron (1949-)

Titel aus: Livin’ in a new day (Carl-Craig-Remix)
Best-Nr. B001RY56KC
Länge 06:54 Min
Label Defected Records
Ensemble The Tribe

Anmerkungen

[1

Bas Böttcher gehört zu den Mitbegründern der deutschsprachigen Spoken-Word-Szene. 1974 in Bremen geboren, experimentiert er seit Anfang der 90er-Jahre mit Lyrik. 1997 war er der erste deutsch-sprachige Slam-Poetry-Meister. Bas Böttcher rezitiert seine kunstvoll komponierten Texte regelmäßig vor Publikum und das weltweit auf Tourneen durch Frankreich, Kanada und Südamerika. So ist der großgewachsene Künstler schon in der Pariser Nationalbibliothek aufgetreten, ebenso im Kulturpalast in Warschau und auf der Buchmesse in Peking. Böttcher erfindet immer wieder neue Medienformate für Lyrik. Darunter die Textbox, eine schalldichte Plexiglas-Kapsel für Gedichtlesungen. Die Textbox hat Aufsehen erregt sowohl auf Buchmessen in Indien und Brasilien als auch im Centre Pompidou in Paris und in der Neuen Nationalgalerie Berlin. Bas Böttcher hat mehrere Gedichtbände veröffentlicht. Außerdem ist er einer der Herausgeber der ’Poetry-Slam-Fibel’, die 2014 erschienen ist.


4511 Zeichen