Hört: Das Unerhörte!

VON Dr. Wolf SiegertZUM Dienstag Letzte Bearbeitung: 19. Januar 2015 um 13 Uhr 51 Minuten

 

In dem dieser Seite vorangegangenen Beitrag vom 6. Februar 2012 [1] wurde auf eine Webseite der Tagesschau des Schweizer Fernsehens verwiesen, die aus Anlass der Ergebnisse der Wahlen in Taiwan veröffentlich worden war.

Nun haben Seiten wie diese die Adhäsionskraft, auch auf andere dort angebotene Themen zu verweisen und damit den heute "User" genannten Nutzer zu einem weiteren Verweilen zu verleiten. [2]

So geschehen in der Nacht vom Montag auf Dienstag dieser 6. Kalenderwoche, in der der nachfolgend zitierte Beitrag eingestellt wurde:

Computer macht Gedanken hörbar
Forscher der Universität of California in Berkley [3] können durch Hirnströme Gehörtes rekonstruieren.

Dazu die Sprecherin in dem kurzen Filmbeitrag zum Thema "Hörbare Gedanken"":

Puls vom 06.02.2012

"Es klingt wie aus der Zukunft: Wissenschaftlern aus der Universität Berkeley in Kalifornien ist es gelungen, anhand von Hirnstromkurven zu rekonstruieren, was Menschen gehört haben. Mit Elektroden direkt auf dem Hirn wurden die Hirnströme abgeleitet während die Probanden bestimmte Wörter hörten. Computer rekonstruierten dann aus den Hirnströmen das zuvor Gehörte."

Mehr zu diesem Thema in populärwissenschaftlicher Gestalt ist zu finden in dem SPIEGEL-ONLINE-WISSENSCHAFT-Artikel von Irene Berres vom 10. September 2010: "Hirnströme. Forscher lesen Gedanken." die sogar mit einer interaktiven Grafik aús dem Wissen Media Verlag aufmerksam macht.

Und wer sich dem Thema ganz und gar unwissenschaftlich aber voll populär widmen mag, dem sei ein tiefer Ein-Blick in die Hirne der Mitglieder der Simpsons Familie gestattet:


© all rights reserved

Von Marge


© all rights reserved

und Homer


© all rights reserved


PS.

Kaum glaublich: Es soll Menschen geben, die Homer und Marge Simpson noch nie im Fernsehen, auf der Leinwand oder oder sonstwo auf irgendeiner Abbildung gesehen haben.
Daher riskiert die Redaktion an dieser Stelle die Darstellung eines "Originals" (in seiner Funktion als aufklärendes Zitat :-)


© all rights reserved

Anmerkungen

[2Zitat: "Der Videoguide hat den silbernen EDI.09 gewonnen, die Auszeichnung für Werbe-, Industrie- und Unternehmensfilme. Und bei der Preisverleihung Best of Swiss Web 2009 gewann der Videoguide Gold in der Kategorie Usability sowie Silber in der Kategorie Online-Marketing, der Spezialkategorie Women Wired in Web und der Gesamtwertung aller Kategorien, dem Master of Swiss Web.

[3Wir übernehmen diesen Text hier so wie gesehen, trotzt des Schreibfehlers. WS.


 An dieser Stelle wird der Text von 2063 Zeichen mit folgendem VG Wort Zählpixel erfasst:
d9ec9f9b5ca24a49a2e045e39456869a