Preview: Kultur- und Kreativ-Wirtschaft

VON Dr. Wolf SiegertZUM Freitag Letzte Bearbeitung: 16. Januar 2015 um 16 Uhr 07 Minuten

 

Anbei das (vorläufige) Programm der Jahreskonferenz der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft im axica Berlin

Tagesmoderation: Katrin Bauerfeind

10.00 Uhr Begrüßung Hans-Joachim Otto, Parlamentarischer
Staatssekretär beim Bundesminister
für Wirtschaft und Technologie

10.15 Uhr Drei parallele Impulsräume zu den Leitbegriffen
der Veranstaltung „Initiativen,
die bewegen – kreativ, innovativ, nachhaltig“
— Impulsraum 1: Kreativ arbeiten mit Erfolg!
Kultur- und Kreativwirtschaft, entdeckt,
aber genutzt?
Moderation:
- Nadine Portillo, Medienexpertin
— Impulsraum 2: Innovation für alle!
Transformer und Performer, geht mehr?
Moderation:
- Alexandra Hackelsberger,
Referatsleiterin DIHK Verlag,
Kultur- und Kreativwirtschaft, Deutscher
Industrie- und Handelskammertag
- Christian Rost, stellvertretender Leiter,
Kompetenzzentrum
Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes
— Impulsraum 3: Neue Impulse braucht das
Land! Kultur- und Kreativwirtschaft,
Business as (un)usual?
Moderation:
- Dr. Thomas Welter, Bundesgeschäftsführer,
Bund Deutscher Architekten

12.00 Uhr Grußworte
- Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für
Wirtschaft und Technologie
- Bernd Neumann, Staatsminister, Beauftragter der Bundesregierung für Kultur- und Medien

14.00 Uhr Podiumsdiskussion: „Work in Progress –
vom Jetzt gemeinsam in die Zukunft“
Leitfrage: „Kreativ, innovativ, nachhaltig – wie bewegt Kultur- und Kreativwirtschaft
die Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und
Politik?“
Teilnehmer:
- Hans-Joachim Otto, Parlamentarischer
Staatssekretär beim Bundesminister für
Wirtschaft und Technologie
- Prof. Monika Grütters, CDU, MdB, Vorsitzende
des Kulturausschusses
Siegmund Ehrmann, SPD, MdB, Mitglied des
Kulturausschusses
- Mona Rübsamen, Geschäftsführerin, FluxFM
- Klaus Hinnenberg, Gründer und
Gesellschafter, panroyal GmbH
- Nando Förster, FERCHAU Engineering GmbH
- Benjamin Mayer, Multimedia-Designer, lab
binaer

15.15 Uhr „Bewegungsmelder der Kultur- und
Kreativwirtschaft 2011“
Vorstellung von 16 Initiativen aus den
Bundesländern, welche
sich um die Kultur- und Kreativwirtschaft
verdient gemacht haben.

15.45 Uhr Abschlussdiskussion und Fazit

16.00 Uhr Get-together


 An dieser Stelle wird der Text von 2273 Zeichen mit folgendem VG Wort Zählpixel erfasst:
d1ff323cb7b86bd91c58bd5ea8dc3d