HU SS 2011: Der Arbeitsplatz der Zukunft (Grundy-UFA;MBB)

VON Dr. Wolf SiegertZUM Donnerstag Letzte Bearbeitung: 16. Januar 2015 um 14 Uhr 06 Minuten

 

Liebe Wissbegierige,

weiter geht’s auf der Tour zu unseren "Wunsch-Firmen und - Einrichtungen".
Heute steht ein Besuch bei "Grundy-Ufa" und danach beim Medienboard Berlin-Brandenburg an.

Wir haben bei Grundy-Ufa einen Gesprächstermin für 9.00 Uhr (ct) ausmachen können und treffen uns am Eingang des Hauses in der

Dianastrasse 21, Ecke August-Bebel-Strasse, 14482 Potsdam. [1]

Unser Ansprechpartner wird Herr Ernst Feiler, Head of Technology, sein [2].


© all rights reserved

Grundy-Ufa zeichnet sich auf ihrer Internetseite vor allem durch einen offenen "Erzählstil" aus, die Mitarbeiter berichten in erster Linie über ihre Projekte, bloggen über aktuelle Themen und vermitteln ein sympathisches Gesicht des Unternehmens. Aber auch ein paar Fakten gibt’s zu lesen unter: http://www.grundyufa.de/#/seite/fakten/


© all rights reserved

Um den Tag in Potsdam optimal nutzen zu können, ist es gelungen, danach auch mit dem Medienboard Berlin-Brandenburg ab 14 Uhr einen Besuch vereinbaren zu können.

Wer von Ihnen öfter ins Kino geht, hat den Namen des Medienboard Berlin-Brandenburg vielleicht schon mal im Abspann gelesen. Er taucht immer dann auf, wenn das Unternehmen bei der Finanzierung und Produktion einen wichtigen Part inne hatte.

Film- und Kinoförderung ist die eine Seite, die der Standort- und Medienentwicklung die andere. Das Medienboard BB wirkt auch bei der Berlinale mit, empfängt während der IFA, richtet als Partner die Deutschen Gamestage aus, repräsentiert Deutschland aber auch auf Messen wie der MIPTV, der MIPCOM oder zur Zeit in Cannes.

Nicht in Cannes ist der für den Bereich der Neuen Medien zuständige, Michael Liebe: Er wird uns empfangen, vortragen und für Fragen offen sein.


© all rights reserved

Der Sitz des Medienboards ist nur unweit des Grundy-Ufa-Hauses und des VCC-Studios, so dass wir uns spätestens um 14:00 Uhr in der August-Bebel-Str. 26-53 in 14482 Potsdam-Babelsberg wiedersehen werden.

Zum Abschluss des Tages gibt es - als "Kann-Termin" - die Eröffnung des Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) ab 18 Uhr am neuen Standort in der Stahnsdorfer Str. 107 in 14482 Potsdam - Babelsberg.

Anmerkungen

[1S-Bahn-Station Griebnitzsee und ca. 10-15 Minuten Fußweg.

[2Er wird uns begrüßen, aber sich die Präsentation des Unternehmens mit weiteren KollegInnen aufteilen.
Ein besonderer Dank an dieser Stelle daher auch an Daniel Spitzenberg, Leiter Grundy UFA Sendebandservice (GUSS) und den Studioleiter, Burkhard Hering.


 An dieser Stelle wird der Text von 2188 Zeichen mit folgendem VG Wort Zählpixel erfasst:
bf2c2614a1d3ae1c79cbf7b9947de4