End of Live - Follow-up

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonnabend Letzte Bearbeitung: 16. Januar 2015 um 11 Uhr 57 Minuten

 

Am 7. April 2010 wurde in einem grossen Elektro-Fachmarkt kurzfristig ein TomTom GO950 LIVE 3M - Gerät erworben, weil es das einzige war, in dem neben allen Europa-Karten auch Karten von dem USA und Canada mit integriert waren.

Das Ganze hat sich dann auch in den USA bewährt - mit Ausnahme der Tatsache, dass auf diesem Gerät nur eine einzige Stimme. und die in deutscher Sprache, implementiert war.

Bevor es aber dazu kam, weitere Stimmen "aus dem Netz nachzuladen" - was für eine einfache Formulierung für einen doch nicht ganz so einfachen Vorgang - wurde zunächst einmal nach drei Monaten der sogenannte LIVE-Service deaktiviert.

Die im Gerät eingebaute Software vermeldet diesen Vorgang und fragt, ob man diesen für eine jährliche Gebühr von knapp 50 Euro weiterhin nutzen wolle oder nicht. [1]

Alternativ wird die Nutzung des kostenfreien TMC-Verkehrsinfodaten-Dienstes angeboten. Dafür würde dann über eine beigefügte Code-Adresse ein entsprechender Empfänger bereitgestellt und zugeschickt werden - so die Auskunft der Karte: "6CP0.001.00".

Nun stellt sich aber heraus, dass die hierfür ausgedruckte Adresse nicht zu gewünschten Ziel führt: Sie lautet

www.tomtom.com/tmcantenne

führt aber den Nutzer nicht an das gewünschte Ziel.

Wer sich dennoch davon nicht abschrecken lässt, findet schliesslich auf der englischsprachigen Seite den Hinweis auf den

RDS-TMC Traffic Receiver USB

muss aber feststellen, dass dieser mit dem GO950Live-Gerät nicht kompatibel ist. [2]

Auch der dazu alternativ angebotene und als "NEW" gekennzeichnete

Traffic Reciever

weist in der Kompatibilitätsliste nicht das im April diesen Jahres erworbene Gerät aus [3]

Da also an diesem Punkt kein Weiterkommen ist, wechseln wir auf die Seite

www.tomtom.de

was ebenfalls zu keinem weiteren Ergebnis führt.

Schlussendlich gibt es dann doch einen Weg - über das Länder-Menüs - und zur Support-Seite

Dort wird eine Abfrage-Version ausgewiesen die lautet:

Welches TomTom-Gerät habe ich?
Um zu erfahren, welches Gerät Sie besitzen, geben Sie die ersten beiden Zeichen der Seriennummer in das nachstehende Textfeld ein und klicken anschließend auf Suchen.
Bei den meisten Navigationsgeräten befindet sich die Seriennummer auf der Unterseite des Geräts neben dem Barcode.

Die Eingabe der entsprechenden Nummer, mit "W 174" beginnend, bringt aber keinerlei Ergebnis zustande.

Die darunter gestellte Frage:

War diese Antwort hilfreich

wird mit einem klaren

Nein

beantwortet.

Die darauf aufpoppenden Bewertung wird wahrheitsgemäss mit dem Satz beantwortet:

Die Eingabe der Seriennummer führt zu keinerlei Antwort.

und samt Mail-Adresse abgeschickt.

Darauf ist der Satz

Vielen Dank für Ihr Feedback

zu lesen.

Und jetzt?

Auf der deutschsprachigen Produkte-Seite wird das Zubehör für das GO 950 gesucht - und gefunden. Es lautet:

Active Dock Traffic RDS/TMC

bietet die RDS/TMC-Unterstützung an und ist mit - Stand 10. Juli 2010 mit den folgenden Geräten kompatibel: GO 650 LIVE - 12 Monate GO 650 LIVE - 3 Monate GO 750 LIVE - 12 Monate
GO 940 LIVE GO 950 LIVE - 12 Monate GO 950 Traffic
GO 540 LIVE GO 550 LIVE GO 720
GO 740 LIVE GO 750 Traffic GO 750 Traffic
GO 940 LIVE

Und was jetzt?

Auf der Seite "Antennen & Empfänger" wird als "Kompatibles Produkt" der Eintrag GO 950 LIVE ausgesucht, das Wörtchen "Go" angeklickt - und es wird kein einziges Gerät angezeigt.

Auf der Umverpackung dagegen steht:

Inhalt
— inklusive Gutschein für kostenlose TMC-Antenne

Da wir an dieser Stelle nicht mehr weiter wissen, wird es keine Alternative geben, als mit einer Kopie des Kaufbeleges, des Gutscheins samt Code-Nummer und eines Ausdrucks dieses Textes nochmals den Fachmarkt aufzusuchen und deren Service in Anspruch zu nehmen.

Und wir werden natürlich weiter über den Verlauf dieses Falls berichten.


In der Zwischenzeit sollen die Stimmen für eine Führung durch die Länder Frankreichs und Englands heruntergeladen werden.

Dafür ist es zunächst einmal notwendig, die Software "TomTom HOME 1.6" auf dem Rechner zu installieren.

"TomTom HOME ist das unentbehrliche Hilfsmittel, das Ihren TomTom immer aktuell hält. Damit können Sie zum Beispiel Karten und Dienste einfach installieren, weitere Dienste kaufen, Reisen im Voraus planen und vieles mehr. " [4]

Nach der Installation ist die Version 1.5 unter der Version 106 (Mar 14 2007 15:09:39) zuständig. Weiter Updates gibt es angeblich keine.

Das Gerät wird gestartet und es erfolgt die Meldung: "TomTom möchte durch die anonyme Auswertung statistischer Daten die Qualität Ihrer Karten verbessern und Ihnen die Navitation noch angenehmer machen. Diese Daten werden erfasst, wenn sie mit einem Navigationsgerät eine Verbindung zu TomTom herstellen. Sie bemerken diese Erfassung nicht, sie verursacht Ihnen keinerlei Kosten und erfolgt vollkommen anoym."

Dennoch wir dieses Angebot mit einem "Nein" abgelehnt.

Dann aber poppt die Medung auf: "Eine neue Version von TomTom HOME ist verfügbar."

Gelesen. Getan: Die Version 1.5.106 soll deinstalliert werden, um danach die Version TomTom HOME 2.7 zu installieren.

Sogleich findet sich der Hinweis: "It’s a good idea to make a backup for your TomTom device regularly."

Gelesen, getan - aber wie? Denn die Software gibt die Meldung ab: "No TomTom device".

Also wird das Gerät in seine Schale gestellt und per USB an den Rechner angeschlossen - und als erstes die Sicherungsfunktion aktiviert.

Am Schluss dieses Vorgangs heisst es: "TomTom HOME hat die Organisation Ihrer Dateien abgeschlossen."

Nun endlich gehen wir auf die Suche nach den Stimmen. Aber dazu ist es offensichtlich notwendig, zunächst ein Ein TomTom-Konto erstellen und anzumelden [5]

Dabei stellt sich heraus, dass es bereits ein Konto gibt und auf diesem ein TomTom GO 920 mit der Seriennummer M87467B15189 eingetragen ist.

Gewählt wir die Funktion: "Verknüpfen Sie Ihr neues Gerät mit Ihrem TomTom-Konto" um auf diesem Wege das Gerät "GO LIVE" mit der Seriennummer W174... zu integrieren.

Da ist dann zu lesen:

"Ihre TomTom-Dienste wie Karten, Sicherheitswarungen und Verkehrsinfos werden auf Ihr neue Gerät übertragen."

Bleibt nur zu hoffen, dass auf diesem Wege nicht die neueren Daten durch die älteren überschreiben werden.

Geladen werden:

Bernard Download. (Französisch)

Juliette Download. (Französisch)

Simon Download. (Englisch UK)

Susan Download. (Englisch USA)

Danach werden alle Aktualisierungen eingespielt, die von der Software zum Download-Center angeboten werden.

Das Ergebnis: der Gerätespeicher meldet 3832,5 MB, 3471,9 MB an installierten Elementen und einen noch freien Speicher von 360,6 MB.


Am Samstag, den 10.07. 2010 um 12:00 Uhr trifft die folgende Mail-Nachricht vom TomTom Supoort Team ein:

Feedback für Antwortnummer 9518 (Bewertet: Nicht hilfreich) [Vorgang:100710-002544]

Guten Tag ,
Wir bedanken uns für Ihr Feedback.
Dieses wird uns helfen die Rubrik ‘Finden Sie Ihre Antwort’ in dem Selbsthilfe Service auf unserer Webseite zu verbessern. Leider koennen wir aber Anfragen auf Kundendienstunterstuetzung im Rahmen dieses Formulares zur Bewertung der Supportantworten nicht bearbeiten.
Wenn Sie uns ueber Email erreichen moechten, machen Sie dies bitte ueber: http://www.tomtom.com/support/support.php?ID=2&Lid=3&selector=true
Dieser Vorfall wird nun abgeschlossen.
Bitte beachten Sie, dass wir, auch im Falle, dass Sie den Vorfall ‘aktualisieren’, diesen nicht beantworten koennen.
Mit freundlichen Gruessen,
TomTom Support Team


Also war geplant, am Montag eine Kopie mit einem Link auf diese Seiten an die o.g. Adresse geschickt werden. Es stellt sich aber heraus, dass diese Adresse bereits genutzt worden war.

Also versuchen wir es alternativ über die Rufnummer:
01805003842 Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:30 Uhr MEZ
14 Cent/Min. vom deutschen Festnetz (mobile Tarife können variieren)

Am Montag, um 9:36 Uhr wurde die Rufnummer gewählt. Die automatische Antwort lautete: "Herzlich willkommen bei TomTom: leider rufen Sie ausserhalb unserer Geschäftszeiten an." [...]

So. Das war’s.


Bis zum Donnerstag konnte von dem Fachmarkt eine Antwort erteilt werden, die darüber Auskunft gegeben hätte, wie weiter zu verfahren sei. Bis Mitte dieser Woche war eine solche Antwort zugesagt worden, wurde aber nicht erteilt.

Stattdessen trifft am Donnerstag dieser Woche die hier als PDF dokumentierte Mail ein:

PDF - 35.6 kB

Auf das alternative Angebot des Bezugs einer Antenne für den TMC-Empfang wird dabei nicht eingegangen.

Schliesslich am späten Nachmittag der Versuch einer nochmaligen telefonischen Kontaktaufnahme.

1. Wird in der Telefonansage darauf verwiesen, dass es aufgrund des hohen Aufkommens während der Urlaubszeit zu Verzögerungen kommen könne.

2. Wird in der Telefonansage darauf verwiesen, dass dieser Anruf zu Dokumentationszwecken aufgezeichnet werden könne. Ein Ausschluss dieser Möglichkeiten wird nicht angeboten.

Nach einer halben Stunde Wartezeit gelingt es endlich einen Kontakt zu einer Agentin herzustellen.

Es kommt zur Rede und Gegenrede. Der Link wird nochmals zugesandt und nochmals hier vom Büro aus aktiviert - und führt wiederum zu unterschiedlichen Seiten.

Das Aussehen der "richtigen" Seite wird schliesslich sogar als Screenshot zugesandt, dennoch kann sie von dem Arbeitslatz hier in Berlin nicht angesprochen werden.

PDF - 319.7 kB

Das Problem, so die These, sei eine mangelhafte Auflösung der IP-Adresse auf der Seite des Kunden, also bei uns.

Schliesslich einigen wir uns auf die Beantwortung der während des Telefondialoges erstellten und zugestellten TomTom-Service-Mail unter Angabe der Referenznummer 100715-014167.

Dazu muss ein eigens von TomTom-Support generierter Link angesprochen und dann in einem recht umständlichen Verfahren in den folgenden Schritten bedient werden:

1)Klicken Sie auf folgenden Link: [http://www.tomtom.com/myTomTom/login.php]
und melden Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse und Ihrem Passwort* an.
2) Klicken Sie rechts oben im Bildschirm auf [Mein TomTom] und dann auf [Meine Fragen - Verlauf].
3) Hier finden Sie Ihre Anfrage. Klicken Sie anschließend auf den [Titel].
4) Um uns zu antworten klicken Sie auf [Frage aktualisieren].

Parallel dazu sind von dem Voucher als auch von der Rechnung mittels eines Scanners Bild-Daten-Dateien zu erstellen und dann als Anlage dieser in Vorbereitung befindlichen Mail-Sendung hinzuzufügen - und so rechtzeitig abzusenden, dass Sie noch vor Büroschluss angekommen sein konnten.

Was sich dann in den nächsten 24 Stunden abspielte war von so ausgetüftelter Kompliziertheit, dass hier dem immer noch am Text Verweilenden Leser nicht die letzte Lust an einer weiteren Lektüre genommen werden soll.

Der Höhe- oder auch Tiefpunkt der ganzen Arie ist, dass im Verlauf dieser 24h die Lieferadresse gleich 4 Mal abgefragt wurde, nachdem sie sowohl per Mail als auch im Profil als auch als Fax bekanntgemacht worden war.

Am Freitag um 19:12 kommt es dann zu folgender neuer Mail:

ZUR AUFTRAGSBESTATIGUNG

Damit wir Ihre Anforderung bearbeiten können, müssen Sie uns Ihre Adresse mitteilen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

SCHRITT 1.- GEHEN SIE ZUR TOMTOM WEBSEITE
Klicken Sie diesen Link:
https://www.tomtom.com/support/rma/myrma_old.php?Lid=3

SCHRITT 2.- MELDEN ZIE SICH UBER IHR TOMTOM KONTO AN
Klicken Sie auf ‘Mein TomTom Anmeldung’ (sollten Sie schon angemeldet sein, gehen Sie bitte zu Schritt 3)
Melden Sie sich hier mit Ihrer Email Adresse und dem Kennwort an
Ihr Kennwort:

SCHRITT 3.- KLICKEN SIE AUF ’MEINE REPARATUREN UND SERVICES’
Klicken Sie auf den ‘Meine Reparaturen und Services’ Link und wählen Sie die o.a. Reparaturnummer.
Wurde Ihr Serviceauftrag nach dem 1. August 2008 erstellt, wählen Sie bitte ‘For RMA’s that start with 3’
Wurde Ihr Serviceauftrag vor dem 1.August 2008 erstellt, wählen Sie bitte ‘For RMAs that start with 0’

SCHRITT 4.-ERGANZEN SIE IHRE ADRESSINFORMATIONEN
Ergänzen Sie das Adressfeld mit den entsprechenden Informationen.
Bitte wählen Sie aus, ob Sie einen Drucker haben, oder nicht, da dies für die Art der Abholung wichtig ist.
Sobald Sie die Adressinformationen und das Kaufdatum für jedes eingebuchte Bestandteil angegeben und gespeichert haben, werden Sie weitere Instruktionen erhalten.

Mit freundlichen Grüßen,
TomTom-Kundensupport


Wenn man all das liest wird klar, warum auch die Kundenbetreuung beim Medien-Fachmarkt sich der Sache offensichtlich gar nicht erst angenommen hat.

Was tun?

Wir werden jetzt das Ganze nochmals als FAX ausdrucken und nach Holland schicken, zusammen mit der Zustelladresse:

IRIS Media | Kantstrasse 54 | 10627 Berlin

PS. Und dem Hinweis, dass wir hier im Büro auch einen Drucker haben, da diese Auskunft offensichtlich wichtig ist für "die Art der Abholung".

Meine Damen und Herren, was Sie sich bei uns noch abholen können, dass ist der letzte Funke eine Glaubens an eine Mensch-Software-Maschine-Schnittstelle, in der der Mensch noch als Lebewesen und nicht nur als ausführendes funktionales System einer Service-Organisation eine Rolle zu spielen hat.


Am Montag, den 19. Juli 2010 treffen die folgenden E-Mails ein:

Um 14:21 Uhr:

Kontaktinformationen aktualisieren (Vorgang: 100715-014167)

Die letzte Vorgangsaktualisierung stammt von einer E-Mail-Adresse, die dem Vorgang nicht zugewiesen ist. Der Vorgang kann aus Sicherheitsgründen nicht anhand dieser E-Mail-Adresse aktualisiert werden. Wenn es sich um Ihren Vorgang handelt und sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat oder Sie über dieses E-Mail-Konto den Vorgang aktualisieren möchten, aktualisieren Sie Ihre Kontaktinformationen über den folgenden Link und senden Sie Ihre Aktualisierung erneut.
http://de.support.tomtom.com/app/account/profile

Um 13:56 Uhr:

Kontaktinformationen aktualisieren (Vorgang: 100715-014167)

Die letzte Vorgangsaktualisierung stammt von einer E-Mail-Adresse, die dem Vorgang nicht zugewiesen ist. Der Vorgang kann aus Sicherheitsgründen nicht anhand dieser E-Mail-Adresse aktualisiert werden. Wenn es sich um Ihren Vorgang handelt und sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat oder Sie über dieses E-Mail-Konto den Vorgang aktualisieren möchten, aktualisieren Sie Ihre Kontaktinformationen über den folgenden Link und senden Sie Ihre Aktualisierung erneut.
http://de.support.tomtom.com/app/account/profile

Um 13:41 Uhr:

Kontaktinformationen aktualisieren (Vorgang: 100715-014167)

Die letzte Vorgangsaktualisierung stammt von einer E-Mail-Adresse, die dem Vorgang nicht zugewiesen ist. Der Vorgang kann aus Sicherheitsgründen nicht anhand dieser E-Mail-Adresse aktualisiert werden. Wenn es sich um Ihren Vorgang handelt und sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat oder Sie über dieses E-Mail-Konto den Vorgang aktualisieren möchten, aktualisieren Sie Ihre Kontaktinformationen über den folgenden Link und senden Sie Ihre Aktualisierung erneut.
http://de.support.tomtom.com/app/account/profile

Um 13.17 Uhr:

Vor kurzem haben Sie um Unterstützung unseres Kundendienst gebeten. Untenstehend finden Sie eine Übersicht zu diesem Vorfall. Es ist leider nicht möglich direkt auf diese E-Mail zu antworten.
Sollten Sie nicht innerhalb der nächsten 3 Tage antworten, so sehen wie Ihren Vorfall als erledigt an.

Vielen Dank für Ihre Kundenanfrage.

Um Ihre Frage von unserer Webseite einsehen zu können, klicken Sie bitte hier.

Titel
TMC Antenne

Diskussions-Thread
_ Antwort
(NN.) 19.07.2010 13:16

Sehr geehrter Herr Dr. Siegert,

vielen Dank für Ihre Rueckmeldung.

Ich habe Ihren Auftrag bereits bearbeitet.
Sie haben mir die Unterlagen in einem neuen e-mail Text gesendet,
daher ist Ihr Fall zunaechst in der allgemeinen Inbox gelandet, was die Bearbeitung verzoegert hat.
Ich haette gedacht, Sie wurden mir die Unterlagen in diesem Vorgang zukommen lassen, da ich diesen
regelmaessig ueberprueft habe um zu sehen, ob Sie die Anhaenge schon gesendet haben...

Da haben wir wohl etwas aneinander vorbei gearbeitet!
Ich hoffe, dass Sie mittlerweile meine andere e-mail Benachrichtigung empfangen haben!

Natürlich stehe ich Ihnen gerne auch für weitere Fragen zur Verfügung.

Nachdem Ihre Anfrage von uns gelöst wurde, erhalten Sie nach ca. 72 Stunden eine automatische Umfrage mit der TomTom Ihnen Gelegenheit geben möchte, meinen Service zu bewerten.
Ich würde es sehr schätzen, wenn Sie Sich die Zeit nehmen könnten, diese Umfrage auszufüllen.

Die Referenznummer zu diesem Fall lautet: 100715-014167. [...]


Auch am Tag der Abreise, Donnerstag, den 23. 07. 2010 ist nach wie vor keine Post eingetroffen.

Die Hotline wird ab 10 Uhr nochmals angerufen. Und es gibt viel, viel, sehr viel Musik zu hören. So lange, bis die Musikschleife irgendwann durch ist und die Reagge-Titelabfolge wieder von Neuem zu hören ist.

Nach 25 Minuten - die urlaubszeitbedingt vielleicht sogar zu akzeptieren sind - meldet sich ein Teammitglied, erhält die Referenznummer und : Zeit zum lesen.

Offensichtlich ist auch schon in Holland das Dossier gewaltig angewachen. Und dann wird dort vor Ort folgendes entschieden:
— der Live-Dienst wird bis zum Ende der Urlaubsreise nochmals re-aktiviert
— für den Zweitwagen wird eine zweite Halterung zur Entschädigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten bereitgestellt
— beiden Sendungen werden in den nächsten 20 Werktagen in Berlin ausgeliefert werden.

Und - gesagt, getan - es wird zugesagt, auch diesen Teil des Prozesses genauso sachlich und positiv darzustellen, wie das zuvor mit den negativen Folgen dieses Vorgangs notwendig war.

Nota bene: In einem Markt, in dem das Angebot weitgehend gesättigt ist, kann sich eine Firma wie TomTom nur noch durch ein besonderes Qualitätsmanagement bewähren. Und diese Weisheit muss endlich auch beim Service Platz greifen: Dass dieser noch aus dem eigenen Hause direkt aus Amsterdam betrieben wird, ist dabei durchaus ein Vorteil. Aber, man muss ihn nutzen!

WS.


Es gibt eine Fortsetzung zu diesen Aufzeichnungen unter der Seite:Reise-Bilder: der Tot von TomTom LIVE

Anmerkungen

[1Dieses Angebot ist dabei offensichtlich schon weit günstiger als der noch auf dem Beipackzettel vorgegebene Preis von knapp 10 Euro im Monat.
Und auf der englischen Internet-Seite wird der Dienst noch zu einem Preis von 45,50 Pfund pro Jahr angeboten.

[2Hier die positive Liste: GO 940 LIVE
White Pearl Special Edition XL Classic Regional v2 XL IQ Routes™ edition Europe
XL IQ Routes™ edition Europe Traffic XL IQ Routes™ edition Regional XL IQ Routes™ edition² Europe
XL IQ Routes™ edition² Regional XXL IQ Routes™ edition Europe
GO 520 GO 520 Traffic GO 530
GO 530 Refurbished GO 540 LIVE GO 630
GO 630 Refurbished GO 630 Traffic GO 720
GO 720 Traffic GO 730 GO 730 Refurbished
GO 730 Traffic GO 740 LIVE GO 920
GO 920 Traffic GO 930 Traffic GO 940 LIVE
One Europe ONE IQ Routes™ edition Europe ONE IQ Routes™ edition Europe Refurbished
ONE IQ Routes™ edition Europe Traffic ONE IQ Routes™ edition Regional XL IQ Routes™ edition Europe Refurbished
XL IQ Routes™ Edition² Central Europe Traffic XL IQ Routes™ Edition² Europe Traffic XL IQ Routes™ Edition² Europe Traffic
XL IQ Routes™ Edition² Europe Traffic

[3XL IQ Routes™ edition Europe XL IQ Routes™ edition Europe Traffic XL IQ Routes™ edition Regional
XXL IQ Routes™ edition Europe
ONE IQ Routes™ edition Europe ONE IQ Routes™ edition Regional ONE IQ Routes™ Western Europe
Start² Europe White Start² Europe White Start² Europe White
Start² Regional Black Start² Regional Black Start² Regional Black
XL IQ Routes™ edition Europe Refurbished

[4Hier ein Auszug aus den mit dem Download akzeptierten Bedingungen:

6) BESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG
a) TomTom gewährleistet nicht - und kann dies auch nicht -, dass Software und/oder Hardware fehlerfrei abläuft bzw. funktioniert. Sie sind sich der Tatsache bewusst, dass bei der Nutzung der Software und/oder Hardware in einem Navigationssystem Berechnungsfehler auftreten können, die z. B. durch örtliche Umweltbedingungen und/oder unvollständige Daten verursacht werden.
b) Mit Ausnahme des Dokuments über die Gewährleistungsbeschränkung, das der Hardware beiliegt, ("Gewährleistungsbeschränkung"), falls gegeben, und im größtmöglichen durch das anwendbare Recht gestatteten Umfang, stellen TomTom und seine Lieferanten die Hardware und die Software "wie besehen und mit allen ihnen innewohnenden Fehlern" zur Verfügung und unter Ausschluss aller Gewährleistungen und Bedingungen, seien sie ausdrücklich, stillschweigend oder von Gesetzes wegen eingeräumt, was beinhalt (ohne darauf beschränkt zu sein) den Ausschluss jeglicher (falls vorliegend) stillschweigender Gewährleistungen, Verpflichtungen oder Bedingungen für die zufrieden stellende Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Verlässlichkeit oder Verfügbarkeit, Genauigkeit oder Vollständigkeit der Antworten, Ergebnisse, fachmännische Ausführung, Virenfreiheit, angemessene Anstrengungen, und zwar alles bezüglich der Software und/oder Hardware, der Erbringung oder Nichterbringung von Support- oder anderen Leistungen, Informationen, Computerprogrammen und zu Software und/oder Hardware dazugehörigen Inhalten oder die aus der Nutzung der Software und/oder Hardware resultieren. Außerdem wird keine Gewährleistung für die ungestörte Verwendung, den ungestörten Besitz oder die Nichtverletzung bezüglich der Software und/oder Hardware übernommen. Dieser Ausschluss gilt nicht (i) bezüglich einer stillschweigenden Bedingung der Eigentumsstellung und (ii) der stillschweigenden Gewährleistung einer Übereinstimmung mit der Beschreibung.
c) Ungeachtet der in der Gewährleistungsbeschränkung aufgeführten Gewährleistungsfrist, falls anwendbar, endet die Gewährleistungsfrist an dem Datum, an dem Sie gegen eine Regelungen dieses EULA verstoßen
.

[5Welche Möglichkeiten bietet ein MeinTomTom-Konto?

Wenn Sie über ein MeinTomTom-Konto verfügen, erhalten Sie online über HOME oder über www.tomtom.com Zugriff auf folgende Funktionen:
• Meine Dienste – Sie können Dienste wie Echtzeit-Verkehrsinfos und Radarkameradaten abonnieren.
• Kartenrückmeldung übermitteln – Schließen Sie sich der TomTom Map Share™-Community an, und profitieren Sie vom Feedback zahlreicher Nutzer zu Kartenproblemen wie fehlenden Straßen oder falschen Navigationsanweisungen.
• Mein Profil (My Profile) – Verwalten Sie Ihre Newsletter-Abonnements und Spracheinstellungen für Produktneuigkeiten.
• Meine Fragen (My Questions History) – Hier können Sie Ihre Supportfälle und über die Webseite abgewickelte E-Mail-Korrespondenz mit TomTom zu technischen Fragen ansehen und nachvollziehen. Sie können auch neue Informationen zu Supportfällen eingeben.
• Meine Benachrichtigungen (My Notifications) – Wenn Sie auf der TomTom-Supportwebseite eine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben, können Sie sich benachrichtigen lassen, wenn die relevanten Informationen aktualisiert werden.
• Meine Bestellungen – Hier können Sie die aktuellen und zurückliegenden Bestellungen, die Sie im TomTom-Online-Shop aufgegeben haben, jederzeit einsehen.
• Meine Reparaturen und Kundendienstleistungen – Verwalten Sie Ihre Kontakt- und Lieferdaten für Produktrücksendungen, die Sie über die Webseite abgewickelt haben, und informieren Sie sich über den Bearbeitungsstand Ihrer Kundendienst- und Reparaturanfragen.
• Downloads – kostenlose Inhalte über TomTom HOME herunterladen
.


 An dieser Stelle wird der Text von 17977 Zeichen mit folgendem VG Wort Zählpixel erfasst:
9c938a2153d92f27f56a31ef4931f7