Mit den besten Empfehlungen...

VON Dr. Wolf SiegertZUM Mittwoch Letzte Bearbeitung: 16. Januar 2015 um 00 Uhr 05 Minuten

 

... kommt man gelegentlich gut weiter.

PNG - 16.9 kB

So heute unter Beweis gestellt im Verlauf der diesjährigen Verleihung des Innovationspreises durch Kulturstaatsminister Bernd Neumann.

Denn neben "Meilenstein digitaler Bildproduktion" "Flowline" von der Münchner Firma Scanline VFX wurde in diesem Jahr das Team rund um das Projekt "moviac.de" auf die Bühne gerufen.

Dazu heisst es auf der RegierungOnline-Internet-Seite [1]

"Auch der zweite Preisträger bedient sich der Möglichkeiten digitaler Technik: Mit "moviac.de - Deine Wunschfilme im Kino" hat eine Gruppe junger Informatiker und Mediendesignern eine besondere Internetplattform entwickelt. Sie bringt die Film-Nachfrage des Publikums mit den Angeboten der Kinobetreiber und Filmverleiher zusammen.

Über www.moviac.de können Filmfans ihre Lieblingsfilme ganz einfach per Votum in ihr Wunschkino bringen - sobald die Nachfrage groß genug ist, kann der Kinobetreiber die Vorstellung ansetzen. Ein innovatives Projekt mit einer sorgsam ausgearbeiteten Website, das die Jury überzeugt hat.

International erfolgreich: Ideen aus Deutschland

Kulturstaatsminister Bernd Neumann freute sich in seiner Rede über die großen internationalen Erfolge, die gerade technische Innovationen aus Deutschland im Filmbereich errungen hätten. Neumann ist überzeugt, dass die Qualität gerade solcher Entwicklungen die Zukunft des Film- und Medienstandortes Deutschland maßgeblich mitbestimmen werde."

Allen Beteiligten der Crew sei - in Abwesenheit - zu diesem (Etappen-)Sieg gratuliert.

Und sogleich selbstkritisch gefragt, warum der "Sponsor" dieser Seite, die IRIS Media selber nicht mehr dafür unternimmt, dass eines Tages auch die durch sie erbrachten ebenso diskreten wie produktiven Vernetzungs-Dienst- Leistungen angemessen protokolliert, gewürdigt und finanziert werden:

" International erfolgreich: IRIS Media aus Deutschland "