CeBIT_08 (V)
Too much?

VON Julie ColombetZUM Sonnabend Letzte Bearbeitung: 15. Januar 2015 um 18 Uhr 47 Minuten

 

Was passiert die letzten beiden Tage auf der CeBIT ?

Die "neue CeBIT" wird an diesen Tagen nochmal ein "neues Gesicht" zeigen. Die alte Debatte um die Öffnung der CeBIT für das breite Publikum scheint endlich eine Form gefunden zu haben, die beiden Seiten zu nützen scheint: der Industrie und denen, die an dieser Industrie, ihren Produkten und Dienstleistungen ein Interesse haben. Als Konsumenten und Nutzer ebenso wie als Kunden und Jobsuchende und insbesondere als Jugendliche und als Frauen.

"A further new feature of CeBIT 2008 will be the "HR Recruitment Days". Last but not least, female visitors will qualify for free admission to CeBIT on International Women’s Day (Saturday, 8 March )" - so wurde dieses Konzept Mitte Januar 2008 in einer Presseerklärung der Deutschen Messe AG offiziell vorgestellt.

In einem "CeBIT-Today" genannten Podcast Programm wird den Besuchern ab dem 6. März 2008 ein Überblick über die Schwerpunktthemen dieses Wochenendes gegeben: [1]

http://stream4.messe.de/podcasts/00...

Die Themen dieser heutigen Ankündigung sind:

- IT-Fitness-Campus & -Test
- The Job and Carrer Market [2]
- Future-Park
- Green IT Vilage
- Tele Health Conference
- IT Freelancer Congress.

Da dieser Eintrag über den Tag hinaus als Referenz gelesen werden kann, wird geprüft, in welcher Funktion diese Themen hier wirklich eingespielt wurden. So wie sich das Ganze aus der Internet-Website-Sicht ausnimmt, geht es eher darum, für die Kompetenz des Programms Werbung zu machen als hier konkret ein englischsprachiges Publikum anzusprechen.

Wer auf die Seite Fit for the job - the IT-Fitness Campus on CeBIT 2008 geht, wird sogleich über das von Microsoft angestossene IT-FITNESS-Prgramm unterrichtet und es ist gut zu hören, dass die vielen Begegnungen auf dem Campus auch im Nachherein dokumentiert werden sollen. [3].
Aber die dort angebotenen Pressemitteilungen sind auf der Liste der CeBIT-Pressemeldungen nicht zu finden, obgleich in der Einleitung zu diesem Programm ausrücklich darauf hingewiesen wird, dass es sich um ein Programm handelt, das gmeinesam mit der Deutschen Messe veranstaltet wird. [4]

Wer sich also auf der Podcast-Seite von den Schwerpunkten dieses Wochenendes hat unterrichten lassen, hat die Möglichkeit, über den Button der Event-Highlights auch auf den hier schon besprochenen Punkt des IT-Fitmess Campus zu gelangen.

Da das Thema "Future Park" nicht als ein solches Highlight ausgewiesen ist, wird der Begriff stattdessen in die "Search"-Kasten eingegeben und allein die Liste der unter diesem Thema zusammengesuchten 179 Events ist ebenso verwirrend wie beeindruckend.

Ähnlich geht es mit den Themen der Tele Health Conference und dem IT Freelancer Congress: Die Vielzahl der Veranstaltungen und Events ist so mächtig, dass es ganz klar wird, dass die Entscheidungen über den Besuch der einen oder anderen Veranstaltung - und die Auskunft darüber, ob diese nun in deutscher oder englischer Sprache stattfinden wird - weit früher stattfindet als zu dem Zeitpunkt, als die Podcast-Programme in diesem Jahr freigeschaltet worden sind.

Hier nur - als pars pro toto - ein Überblick über die öffentlichen Veranstaltungen des 8. März, so wie sie in dem hier nochmals eingstellten Tagesprogramm im PDF-Format zusammengestellt worden sind.

PDF - 1.1 MB
CeBIT_08-03-08 at_a_glance

In diesem Zusammenhang von einem "Gemischtwarenladen" zu sprechen ist sicherlich eine wahrlich allzu oberflächliche und despektierliche Wahrnehmung der ungeheuren dahinter nicht immer genug zum Vorschein kommenden Leistung der Diversifizierung und qualifizierten Darstellung der vielen Themen. Aber es macht sogleich klar, dass es einer wahrlich komplexen - aber der vielleicht einzigen Erfolgs - Strategie bedarf, die vielen Menschen in ihren jeweiligen Sprachen und Interessen so gezielt im Vorfeld anzusprechen, dass jede und jeder genau weiss, warum er zu Messe fahren wird und was speziell sie/ihn dort erwartet.


© all rights reserved

PS.: Dass an diesem Wochenende natürlich auch die Gamer "auf ihre Kosten" kommen [5] und die vielen "Abstauber" von Ausstellungsware, die nicht mehr in die Ursprungsländer mit zurückgenommen werden soll, ist so gut wie selbstredend.

Interessant aber auch, dass sich mehrere Gesprächspartner im Verlauf dieser Messetage überlegt haben, das nächste Jahr auch am Wochenende zu bleiben, um dann mit der ganzen Familien nochmals auf die Messe zu gehen: Um zu zeigen, was man selber dort die ganze Woche über gemacht hat und von der Frau - oder dem Mann - und den Kindern zu lernen, was sie von dem ITK-Thema halten und was für sie aus ihrer Sicht daran überhaupt interessant sein könnte. [6]

Anmerkungen

[1Nach dem Start des Programms am 29. Februar 2008 wurde eine erste Ankündigung zu Beginn der Woche ins Netz gestellt worden, um auf die wichtigsten Ereignisse der ersten Wochenhälfte hinzuweisen ...

http://stream4.messe.de/podcasts/00...

... zusammen mit einem Überblick über die CeBIT Highlights: Green IT, Telematics and Navigation, Mobile Internet & Design:

http://stream4.messe.de/podcasts/00...

Ob allerdings dieses Angebot eines Podcast-Abo’s wirklich angesichts dieser kurzen Vorlaufzeiten zwischen der Veröffentlichung der Ankündigungen einerseits und dem jeweiligen Beginn des Events andererseits hohe Zugriffsraten zur Wege gebracht und wesentliche Dienste geleistet haben wird?

[2mit dem www.lehrstellenfuchs.de, den es allerdings nur in deutscher Sprache gibt und von dem wahrlich fraglich ist, warum gerade diese Seite für diejenigen, die nicht die deutsche Sprache sprechen von Interessen sein könnte...

[3Was dann auch auf der Seite Eindrücke vom IT-Fitness-Campus geschieht - allerdings nur in deutscher Sprache

[4Daher hier auf jeden Fall der Hinweis den Link zum fIT IT-Fitness Test

[5und nicht nur jene, die sich schon am 4. März zum Thema der "Serious Games" in Zusammenarbeit mit der nordmedia zusammengefunden hatten

[6Selbstredend vorausgesetzt, dass sich die Hotels nicht mit Zimmerpreisen von bis zu 500 Euro - solche Angebote können nachgewiesen werden - um eine Verlängerung der Verweildauer des Kunden bemühen werden...


 An dieser Stelle wird der Text von 4740 Zeichen mit folgendem VG Wort Zählpixel erfasst:
31c565f82c9e178e95af204ce0826c