MUC Hbf -> SCN Hbf

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonnabend Letzte Bearbeitung: 17. Dezember 2017 um 13 Uhr 32 Minutenzum Post-Scriptum

 

SMS-Protokoll einer Bahn-Reise von München ins Saarland:

Fr., 16:56

Das kann ja heiter werden! Die meisten Züge Richtung Mannheim fallen aus. Dann haben wir uns wahnsinnig beeilt, damit ich den frühen um 16:28 h kriegen kann

Fr., 16:58

Der wurde jetzt bereits verspätet bereit gestellt, habe Stunde. Außerdem gibt es einen Notarzteinsatz zwischen Ulm und Stuttgart. Strecke auf unbestimmte Zeit gesperrt.

Fr., 16:59

Zwei mal umsteigen, MA und SB, alle Anschlüsse perdu. Bin gespannt, wann ich ankomme!

Fr., 17:10

Oh, wir fahren! Bin gespannt, wie weit.

Fr., 17:45

Wir werden jetzt von Augsburg über Aalen nach Stuttgart umgeleitet.

Fr., 19.18

Wir stehen und stehen und stehen. ... Irgendwo auf freier Strecke hinter Aalen.

Fr., 19:22

Strom, WLAN, Wärme. Tee, Trauben, Mandarinen, Kekse. Und immer noch erstaunlich gute Laune.

Fr., 21:18

Ankunft Stuttgart!! Nach fast 5 Stunden.

Fr., 21:23

Die DB bieter mir ernsthaft eine Verbindung an, mit über einer Stunde Aufenthalt in SB, Ankunft in Saarlouis 1:41 h !

Fr., 21:24

Aber einen Anschluss bis SB gibt es noch, und danach habe ich mir en privates Taxi organisiert.

Fr., 21:26

Im Zug ist eine Gruppe Saarländer, einer hat sein Auto am Bahnhof in SB und muss in meine Richtung. Der fährt mich nach hause :-)

Sa., 00:20

Komme gerade in Saarbrücken an. Müde.

Sa., 00:56

Finally. Angekommen. Nach 8 einhalb Stunden! (Statt 5)

P.S.

Und hier der twitter-Eintrag aus gleicher Quelle vom 15. Dezember 2017:

Boa, die @DB_Bahn gibt im inzwischen 2 Std. verspäteten🚄 #ICE592 eine Runde Wasser (!) aus. Bekommt man aber nicht freundlich in die Hand gedrückt, sondern wird in barschem Ton verwiesen: Nächster Wagon! Dort steht ein Karton auf dem Boden. .. @DB_Info #Kundenfreundlichkeit? 🚄